Gerald Swarat

Leiter Berliner Kontaktbüro des Fraunhofer IESE, Fraunhofer-Gesellschaft

Gerald Swarat ist studierter Historiker und Germanist. Er baut seit Anfang 2017 das Berliner Kontaktbüro des Fraunhofer IESE (Kaiserslautern) auf, das ein wichtiger Technologie- und Innovationspartner für die digitale Transformation in den Bereichen Autonomous & Cyber-Physical Systems und Digital Services ist und das Zusammenspiel von eingebetteten Systemen und Informationssystemen in digitalen Ökosystemen erforscht. Swarat koordiniert die Aktivitäten des Instituts in der Bundeshauptstadt rund um die Themen Smart Ecosystems, Industrie 4.0, Datensouveränität und Smart Rural Areas und ist Ansprechpartner für Wissenschaft, Politik und Wirtschaft vor Ort in Berlin.  Ein wichtiger Schwerpunkt, den Swarat bereits zuvor aus Berlin unterstützt hat, sind die Themen rund um das Smart-Rural-Areas-Forschungsprogramm, innerhalb dessen die die „Digitalen Dörfer“ mit Land Rheinland-Pfalz ein Highlight sind. Gerald Swarat hat zuvor diverse Projekte aus dem Bereich der Digitalisierung geleitet, u.a. die Initiative „Digitale Region“ des Internet & Gesellschaft Collaboratory  e.V. oder im Wissenschaftsjahr des BMBF. Das Thema Smart City & Smart Region beschäftigt Gerald Swarat u.a. auch im Digital-Gipfel-Prozess der Bundesregierung und als Mitglied im Vorstand des Vereins Kommune 2.0.

XING / Twitter